Merkliste

0 Beiträge
auf Ihrer Merkliste

» Interessante Projekte, Partner*in oder Inhalte können Sie auf Ihrer Merkliste ablegen und speichern.
Per Klick auf den Stern wird ein Beitrag automatisch Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Über uns A A A

LOGIN» Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

NEU REGISTRIEREN» Melden Sie sich in unserem Netzwerk an.


Hinweis zur Anmeldung

Ihre Anmeldung besteht aus drei Schritten:

  1. Sie erfassen die Basisdaten für Ihr Profil.
  2. Ihr Profil wird von unserer Redaktion freigeschaltet.
  3. Sie können jetzt Ihr Profil nach Ihren Vorstellungen veredeln.

Sie können Ihr Profil um Texte, Bilder oder Kontaktdaten ergänzen, Termine veröffentlichen oder das „Schwarze Brett“ für Gesuche nutzen. Kulturanbieter*in können zusätzlich einzelne Projektseiten anlegen, die ihre konkreten Projekte präsentieren.

Ihre Vorteile

Ziel des Netzwerkes ist es, die verschiedenen Kulturanbieter*in mit Schulen, Kitas und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit zusammenzubringen, um gemeinsam kulturelle Projekte zu realisieren.
Als Kulturanbieter*in haben Sie hier die Möglichkeit, sich und Ihr Angebot attraktiv zu präsentieren. Als Schule, Kita oder Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit finden Sie hier die richtigen Kulturanbieter*in und Partner*in für Ihre kulturellen Aktivitäten.

Dieser Beitrag wurde zu

Ihrer Merkliste hinzugefügt.

» WICHTIG:

Die Beiträge werden nur für die Dauer einer Session gespeichert.
Im Bereich "Merkliste" können Sie Ihre Einträge ausdrucken oder lokal speichern.


Zur Merkliste

Sicheres Passwort

Bitte wählen Sie ein Passwort, das aus mindestens 6 Zeichen besteht. Verwenden Sie eine Kombination aus mindestens 2 Buchstaben, Zahlen oder Sonderzeichen.

Tipps zur Suche

Die Verfeinerung Ihrer Suche geschieht über die verschiedenen Filter. Je spezifischer Sie die Suche machen, desto genauer, aber auch kleiner wird natürlich das Suchergebnis. Wenn Sie als Suchergebnis 0 Treffer bekommen ist es sinnvoll, die Suche noch einmal etwas gröber anzulegen.

Hinweis

Bitte laden Sie Ihr Logo hoch (Format jpg, Mindestgröße: 550x550 Pixel). Das Bild können Sie vor dem Hochladen ganz einfach auf die richtige Größe skalieren und einen Ausschnitt festlegen.

Hinweis

Bitte laden Sie verschiedene Bilder hoch (Format jpg, Mindestgröße: 960x300 Pixel), die dann auf Ihrer Porträt-Seite als Diashow zum Durchklicken angezeigt werden. Jedes Bild können Sie vor dem Hochladen ganz einfach auf die richtige Größe skalieren oder einen Ausschnitt festlegen. Die Reihenfolge der Bilder können Sie ändern. Das erste Bild wird das Hauptbild.

Hinweis

Sie können Videos nicht direkt einbinden, sondern über einen Link zu YouTube einbetten. Und das geht so:

  1. Laden Sie Ihr Video auf www.youtube.de hoch.
  2. Klicken Sie unter dem Video auf den Link „Teilen“.
  3. Klicken Sie dann auf den Link „Teilen“.
  4. Kopieren Sie den Code, der im erweiterten Feld angezeigt wird.
  5. Fügen Sie den Code hier in das Feld ein.

Hinweis

Hier können Sie Dokumente (Format PDF, maximale Dateigröße 5 MB) hochladen oder Dokumente, die nicht mehr aktuelle sind, löschen. Dokumente aus Programmen wie Word oder Powerpoint bitte vor dem Hochladen als PDF abspeichern.

Hinweis

Bitte tragen Sie hier die Adresse (URL) Ihrer Webseite ein, z.B.: http://www.musteradresse.de


Adressdaten

Grundschule St.Pauli
Friedrichstraße 55
20359 Hamburg

ganztagsschule-st-pauli@bsb.hamburg.de
+49 40 428 967-550
http://gstpauli.hamburg.de/

Anfahrt zeigen
Merken

Grundschule St.Pauli

» GTS St. Pauli - Vielfalt und Gemeinsames

Die Ganztagsschule St. Pauli ist eine gebundene Ganztagsgrundschule. Sie wird von ca. 200 Schülerinnen und Schülern besucht und im Jahrgang 2 dreizügig, in den Jahrgängen 1, 3 und 4 zweizügig geführt. Zur Schule gehören außerdem eine Vorschulklasse, eine Internationale Vorbereitungsklasse 3/4 und eine Basisklasse. Unsere Grundschulkinder lernen, essen und spielen in Gruppen von höchstens 19 Kindern. An der Ganztagsschule St. Pauli arbeitet ein multiprofessionelles Kollegium, bestehend aus Lehrkräften (inklusive Sonderpädagoginnen), Erzieherinnen und Erziehern sowie Sozialpädagoginnen. Im Nachmittagsbereich wird das Team von zahlreichen Honorarkräften und Kooperationspartnern aus dem Sozialraum unterstütz



Kulturprofil

Kulturelle Bildung in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen fördert neben der individuellen Entwicklung der Schülerinnen und Schüler auch das Gemeinschaftsgefühl. So unterstützen ästhetisch-künstlerische Angebote an der GTS St. Pauli die Persönlichkeitsbildung und Stärkung der Kinder. Gleichzeitig schafft Kultur auch den Raum, Gemeinsamkeiten in der Vielfalt zu entdecken. Das passt zu St. Pauli und zu unserer Schule. Kulturelle Bildung ist Teil des Unterrichts - insbesondere der Fächer Kunst, Musik, JeKi und Darstellendes Spiel. Zudem finden kulturelle Aktivitäten auch in unseren Nachmittagskursen, in regelmäßigen Ausflügen in vielfältige Kulturinstitutionen und in Veranstaltungen in der Schule statt.




Hinweis Schulprofil
Schulform Grundschule
Organisationsform Gebundene Ganztagsschule
Kulturelle Aktivitäten Jedem Kind ein Instrument (JeKi), Dauerhafte Kooperationen mit Künstlern und / oder Kulturinstitutionen
Anzahl Kinder 200
Schulleitung Nina Holzhäuser



Überblick der vergangenen Projekte


Erfolgreich zusammengearbeitet mit:


 

Hinweis

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu einer Schule, die Ansprechpartner*in und Kontaktdaten, sowie die kulturelle Ausrichtung.